Die Bucht der blauen Geier

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Quelle:PR782)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
778 | 779 | 780 | 781 | 782 | 783 | 784 | 785 | 786

780 | 781 | 

782

 | 783 | 786

Überblick
Serie: Perry Rhodan-Heftserie (Band 782)
PR0782.jpg
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt
Zyklus: Die Aphilie
Titel: Die Bucht der blauen Geier
Untertitel: Den Abgesandten VERNOCs auf der Spur – Perry Rhodan und seine Gefährten enthüllen ein schreckliches Geheimnis
Autor: H. G. Ewers
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenillustrator:
Erstmals erschienen: 1976
Hauptpersonen: Perry Rhodan, Sathogenos, Rezalsrohn, Sagullia Et, Cesynthra Wardon, Honth Fermaiden, Asuah Gemroth, Garo Mullin, Goor Toschilla, Amja Luciano
Handlungszeitraum: Oktober 3582
Handlungsort: Pröhndome
Computer: Eigenheiten des Feinsprecher-Idioms
Zusätzliche Formate: E-Book, enthalten in Silberband 91

Handlung

Die Delegation der Solaner ist auf dem Weg zum Raumhafen. Dort wartet das Raumschiff, mit dem sie nach Caljoohl abgeschoben werden sollen. Garo Mullin spielt auf seiner ZenZahn-Orgel und die Feyerdaler hören gebannt zu. Zu Überraschung aller bedankt sich Garo Mullin bei seinen Zuhörern auf feyerdalisch. Er hat den Aufenthalt auf Pröhndome genutzt, um die Rituale und Sprache der Feinsprecher zu analysieren. Dabei hat er entdeckt, dass die rituellen Begrüßungs- und Verabschiedungsphrasen so aufgebaut sind, dass sie besonders leicht positronisch verarbeitet werden können. Der Grund dafür ist aber weiterhin unklar.

Während die Solaner darauf warten, das Raumschiff besteigen zu können, geschieht etwas Unvorhergesehenes. Faray verkündet der Delegation, dass der Berührungskreis entschieden hat, sie nicht abzuschieben. Im Gegenteil, sie sollen zum Berührungskreis auf dem Kontinent Yuurmischkohn gebracht werden.

Mit einem Gleiter werden sie zum tropischen Kontinent gebracht und an einem Strand abgesetzt. Dort haben die Regelerschaffer Rezalsrohn und Sathogenos ihren Sitz. Kaum angekommen, werden die Solaner zum Zankapfel. Jeder Regelerschaffer bittet die Solaner darum, Gäste in seinem Haus zu sein. Wegen der hohen Temperaturen entscheidet Perry Rhodan, die nächstgelegene Unterkunft aufzusuchen. Sie entscheiden sich für das Heim Sathogenos'.

Dort werden sie nach allen Regeln der Feinsprecher willkommen geheißen. Um die Angelegenheit zu vereinfachen, ziehen die Solaner es vor, klar zu stellen, dass sie keine Feinsprecher sind. In einem Gespräch mit Sathogenos und Rezalsrohn versuchen sie, etwas über die Gründe für ihre Anwesenheit auf Yuurmischkohn zu erfahren. Aber mehr, als dass sie der Berührungskreis angefordert hat und dass DAS WORT einen Auftritt in der Kontaktzentrale plant, erfahren sie nicht. Da Rhodan DAS WORT für einen Agenten VERNOCS hält, bittet er darum, eine Vorstellung besuchen zu dürfen. So erfährt er den Aufenthaltsort DES WORTES. Es gastiert zur Zeit in der Bucht der blauen Geier.

Somit steht das nächste Ziel der Solaner fest. Da sie nicht wissen, was es mit der Bucht der blauen Geier auf sich hat, oder wo diese sich befindet, befragen sie die anderen Feyerdaler. Als besonders hilfreich erweist sich die Feyerdalerin Addumia. Sie lässt sich von Sagullia Ets Charme einwickeln und gibt den Ort der Bucht der blauen Geier preis. Sie liegt nur zwanzig Meilen entfernt. Addumia erzählt außerdem, dass die Regelerschaffer früher oder später dem Wahnsinn verfallen, da sich die extreme Feinsprecherei auf Dauer nicht mit der feyerdalischen Mentalität verträgt. Einer der möglichen Aufenthaltsorte der erkrankten Regelerschaffer ist ebenfalls die Bucht der blauen Geier.

Am Strand vor Sathogenos' Unterkunft findet die Gruppe ein Ruderboot. Aber als Sagullia Et und Rhodan das Boot besteigen wollen, werden sie von Sathogenos' Schülern unter einem Vorwand davon abgehalten. Notgedrungen kehren sie in das Haus Sathogenos' zurück.

Gemeinsam überlegen die Solaner, wie sie den beiden Regelerschaffern entkommen können und entscheiden sich dazu, die Konkurrenz zwischen den Regelerschaffern auszunutzen. Dafür spielen sie Sathogenos vor, dass Rezalsrohn sich an die Delegation der Solaner gewandt hat, um Sathogenos im Berührungskreis schlecht zu machen. Das gleiche Schauspiel präsentieren sie auch Rezalsrohn, jedoch mit vertauschten Rollen. Die Aktion zeigt Wirkung. Die Schüler der beiden Regelerschaffer fangen an, sich gegenseitig zu belauern. Die Gelegenheit nutzend, machen sich Sagullia Et und Perry Rhodan mit dem Ruderboot auf den Weg zur Bucht der blauen Geier. Als Ablenkung verlassen Honth Pryth-Fermaiden und Cesynthra Wardon ebenfalls die Unterkunft.

Nach ein paar Anlaufschwierigkeiten kommen Rhodan und Et mit dem Ruderboot gut voran, allerdings treibt sie eine Strömung immer weiter von der Küste weg. Als sie trotz aller Anstrengung der Strömung nicht entkommen können, bleibt ihnen nur die Hoffnung, dass die Strömung sie irgendwann zurück zur Küste bringt, doch es wird schlimmer. Sie erkennen, dass sie in den Einfluss eines großen Strudels geraten sind, der sie letztendlich verschlingen wird. Sie mobilisieren erneut ihre Kräfte, aber es gelingt ihnen nicht, dem Strudel zu entkommen. Unerwartet kommt ihnen ein Vogel zu Hilfe. Der Vogel zeigt ihnen durch seinen Flug, wie das Boot dem Strudel entkommen kann. Er fliegt dazu knapp an dem Zentrum des Strudels vorbei und verlässt dann auf einer elliptischen Bahn den Strudel. Nachdem Rhodan und Et das Prinzip der Lösung erkannt haben, gelingt es ihnen, sich von dem Strudel zu lösen und die Bucht der blauen Geier zu erreichen.

In der Bucht finden sie eine Siedlung, in der die ehemaligen, wahnsinnig gewordenen Regelerschaffer leben. In der Nähe der Wahnsinnigen entdecken sie einen Gleiter DES WORTES. Sie versuchen, zum WORT vorzudringen, dazu müssen sie aber die Wohnanlage der Feyerdaler durchqueren. Diese zeigen sich sehr aggressiv und Rhodan und Et müssen durch einen Brunnen fliehen.

Der Weg zum WORT führt jedoch nur durch die Siedlung der Feyerdaler und daher kehren sie entschlossen zur Siedlung zurück, um einen neuen Versuch zu wagen.