Heißhunger

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Quelle:Stellaris11)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15

Überblick
Serie: Stellaris (Nr.  11)
Titel: Heißhunger
Autor: Gerry Haynaly
Titelbildzeichner: Henrik Fetz (ALLIGATOR-Farm)
Erschienen in: PR 2490
Erstmals erschienen: Freitag, 8. Mai 2009
Hauptpersonen: Sebastien Vigeland, Curt McBain, Léon La-Fa-Tim, Hoyt Rachholz
Handlungszeitraum: 18. Dezember 1344 NGZ
Handlungsort: Simmellang
Vorwort von: Hartmut Kasper
Zusätzliche Formate: E-Book, Hörbuch

Handlung

Chefkoch Sebastien Vigeland und Feuerleitoffizier Curt McBain nutzen einen Aufenthalt der STELLARIS auf Yorname für einen Landgang. Die beiden besuchen das in der Nähe von Simmellang gelegene Restaurant Léon La-Fa-Tims, eines alten Bekannten Sebastien Vigelands.

Hier geraten sie unter den suggestiven Einfluss eines Koda Ariel, der die Gestalt von Hoyt Rachholz angenommen hat. Bereitwillig beantworten sie ihm Fragen über den TERRANOVA-Schirm, den Nukleus und die Monochrom-Mutanten. Plötzlich hat der Koda Ariel aber Schwierigkeiten, die kopierte Gestalt beizubehalten. Sebastien Vigeland kann sich aus der mentalen Kontrolle lösen und tötet den Kalbaron.

Um möglichen Ärger mit der Terminalen Kolonne aus dem Weg zu gehen, gibt Léon La-Fa-Tim sein Restaurant auf und heuert für ein Jahr als weiterer Koch auf der STELLARIS an.

Illustration

Stellaris11.jpg
Zeichner: Henrik Fetz
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt