RB-013

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit dem Roboter RB-013 / Moses. Für weitere Bedeutungen, siehe: Moses (Begriffsklärung).

RB-013, auch genannt Moses, war ein von der Dritten Macht gebauter Kampfroboter.

PR0030Illu 1.jpg
Heft: PR 30 – Innenillustration 1
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt

Allgemeines

Er sah humanoid aus und wurde durch eine Positronik gesteuert. Er hatte vier Arme. Die oberen beiden dienten als normale Greifwerkzeuge. Die unteren waren jeweils ein Desintegrator und ein Thermostrahler. (PR 30)

Geschichte

RB-013 gehörte zum Drei-Mann-Zerstörer, welcher nach einem Angriff der Springer auf Snowman notlanden musste. (PR 29) Er half Julian Tifflor, auf dem Planeten zu überleben, indem er mit seinen Strahlern Höhlen in das Eis schmolz. Die meiste Zeit war er aber für die Erwärmung der Höhlen verantwortlich. Er durfte die Höhle nicht verlassen, weil die Gruppe sonst wegen seines Metallkörpers geortet worden wäre. Als die Springer einen Atombrand auf dem Planeten auslösten und den Eingang des Tunnels verschlossen, schmolz RB-013 einen Fluchtweg durch den Berg, damit die Gruppe vom Planeten entkommen konnte. (PR 30)

Quellen

PR 29, PR 30, PR 33