Raumhäfen

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Diese Liste enthält die bekannten Raumhäfen. Darin enthalten sind auch Raumstationen, die hauptsächlich als Raumhäfen konzipiert wurden.


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z


A

Name Standort Beschreibung Quellen
A-3 Arkon III Im März 2044 wohnten hier die Mitglieder des terranischen Sonderkommandos bis zur Deaktivierung des Robotregenten. PR 86
AA-1 Turass-Neo Größtes Landefeld des Planeten
Academy Port Terra, Terrania Raumhafen der Terrania Space Academy PR 2320
Akon-Paj Sphinx Raumhafen auf dem Kontinent Dharro PR 724
Aldebaran Spaceport Terra, Terrania
Al Kaschi Galilei Raumhafen Lepso 1
A-R-145 Arkon III Nebenschaltblock des Robotregenten PR 86
Arabica Spaceport Terra Raumhafen, in der Nähe von Bagdad gelegen. Atlan 53
Ares Space Port Ares (Stardust-System) Raumhafen PR 2510
Arp'Tudor Arkon III Kriegshafen Atlan 173
Ashmen Arkon I Raumhafen, im Südosten von Shrilithra am Gaelur-Fluss
Asmies Kran Raumhafen
Atatürk-Raumhafen Terra Raumhafen in Istanbul
Atlan Spaceport Terra Handels- und Zivilraumhafen Terranias Illochim 1
AYA-Hafen Arkon III Raumhafen Atlan 176
Aylor Arkon II Raumhafen PR 131

B

Name Standort Beschreibung Quellen
Bahnhof der Friedensfahrer
Bahnhofstrecke der Maahks
Baretus-Lennik Ertrus Frachtraumhafen von Baretus. Marasin 1
Benda-Nord Durzuul Raumhafen PR 972
Betobara Spaceport Betobara II Raumhafen Stellaris 47
Bleichstriit Gatas Ein großer Raumhafen auf dem Planeten Gatas. PR 1335
Bolthur Spaceport Bolthur Raumhafen PR-Stardust 2
Boca Chica Space Port Terra Kleiner Raumhafen in Santo Domingo auf Terra
BOSTON New Marion Raumhafen in Celeste. Atlan 814
Brusär Kran Einer der beiden Raumhäfen

C

Name Standort Beschreibung Quellen
Cap Kennedy Terra Raumhafen der NASA PR 298, PR 550, Blauband 13
CELESTE-F-21 New Marion Raumhafen Atlan 814
CELESTE-RF-1 New Marion Raumhafen Atlan 814
Central-Station
COMB-Eins Combine Raumfahrtzentrum der Combiner Rico
Crest Space Port Aveda (Stardust City) Raumhafen im Stardust-System PR 2508
Crest Spaceport Terra, Terrania alternativ auch Crest Space Port PR 2700
Crest Lake Space Port Terra, Terrania
CTT-Epsilon Olymp Raumhafen

D

Name Standort Beschreibung Quellen
D-aar N'aang Arkon III Raumhafen Atlan 173
Dhor Muang Dargnis Raumhafen am Swatchon-See. Atlan 146
Dora-Spaceport Terra Raumhafen der Gibson-Fields. Atlan 99

E

Name Standort Beschreibung Quellen
Ekawota Maharani Raumhafen PR 2625
Elkinth Varlakor Raumhafen Atlan 218
Exilot Zeut Raumhafen der Cappins PR 443
Exota Free Port

F

Name Standort Beschreibung Quellen
Faberge Port Roanoke Ziviler Raumhafen PR 352
Fafnir Skagsram Kleiner Raumhafen Sternensplitter 1
Falias Sternenhof Gorragan größter Raumhafen des Planeten Die Tefroder 1
Farthor Arkon II Größter Raumhafen des Planeten. PR 122
Feld einunddreißig Gleam Landefeld auf dem Raumhafen von Power Center PR 352
Feld sieben Gleam Landefeld auf dem Raumhafen von Power Center, sechs mal sechs Kilometer groß, Landeplatz der CREST III am 5. Januar 2404 PR 250
Flottenbasis 4-II
Forril-Station
Freihafen von Rherbon Arkon II
Funnybone Spaceport Mars Einer der ältesten Raumhäfen auf dem Planeten

G

Name Standort Beschreibung Quellen
Galtos Drorah Im August 2535 ein wichtiger Raumhafen. PR-TB 90
Genzez-Port Rudyn Raumhafen Atlan 51
Germyr
Germyr-Sektor
Gibson-Fields Terra Ansammlung von insgesamt 27 verschieden großen Raumhäfen. Einer davon ist der Dora-Spaceport. Atlan 99
Gittzo-Carsh Cyrsic Raumhafen, liegt nahe der Stadt Gul-Goar Atlan 423
Goshun Spaceport Terra, Terrania
Grolturn Aralon

H

Name Standort Beschreibung Quellen
Heathrow Spaceport Terra 1469 NGZ künstliche Insel einige Meilen vor Southend, England in der Nordsee. Ehemals gelegender Raumhafen im Stadtgebiet von Groß-London. PR 2647

I

Name Standort Beschreibung Quellen
Imperiale Basis Alpha Gäon Stützpunkt der Raumflotte im Osten von Aponte City. PR 2920
Inzäm Lepso Raumhafen Lepso 1

J

Name Standort Beschreibung Quellen
Jordoban Sieben Jordoban Raumhafen Atlan 698
Jordoban Elf Jordoban Raumhafen Atlan 698

K

Name Standort Beschreibung Quellen
Kajomóor Sternenhof
Kalahari-Spaceport Terra Im Jahre 3444 ein wenig bedeutender Raumhafen, den nur Handelsschiffe mit einem Durchmesser bis zu einhundert Metern anfliegen durften. PR 582
KA-preiswert
Kellyroylan Kernoth Raumhafen
Kennedy Space Base Pluto Raumbasis der Solaren Flotte PR 281
Kering-Thang Arkon II Kleiner Raumhafen mit angeschlossenem Militärstützpunkt. Atlan 171
K-f 3 Venus Notlandehafen
Kotranow Space Port Last Port Raumhafen nahe Gin Shop PR-TB 263
Kouchella-Komplex Lepso Raumhafen in Orbana. Lepso 1
Krockock Port Chloreon Raumhafen der Stadt Krockock. PR 927
Kuwe-Tuuhl Achtol Raumhafen in der Nähe von Perrash Atlan 409

L

Name Standort Beschreibung Quellen
LAX Terra Raumhafen von Los Angeles im Jahre 1461 NGZ. PR-Jupiter 1
LE-pünktlich
Liverpool-Manchester
Lookout-Station
LUCKY PENNY Fuorum City PR-TB 79
Lunaport
Luna-Space-Port Luna-City, Luna Raumhafen von Luna-City und größter Raumhafen Lunas. PR 2383
Lus Archetz Raumhafen
Lymoor Arkon II Kleiner Raumhafen unterteilt in vier Landeflächen Lymoor 1-4 PR 131

M

Name Standort Beschreibung Quellen
MA-genial
Mal-Dagmon Hirc Raumhafen der Stadt Mal-Dagmon. Atlan 277
Marorarg-Raumhafen Arkon I
Mars-Port Mars Handelsraumhafen
Marsport VII Mars Großer Raumhafen in der Nähe des Oudeman-Kraters. PR-Trivid 0
Meotan-Hafen Sadik Wichtigster Raumhafen des Planeten. Lepso 3
Micto Eins Vennbacc Einer von vier großen Raumhäfen im Jahre 20.103.191 v. Chr. PR 2803
Micto Zwei Vennbacc Einer von vier großen Raumhäfen im Jahre 20.103.191 v. Chr. PR 2803
Micto Drei Vennbacc Einer von vier großen Raumhäfen im Jahre 20.103.191 v. Chr. PR 2803
Micto Vier Vennbacc Einer von vier großen Raumhäfen im Jahre 20.103.191 v. Chr. PR 2803
Midway-Station
Moltov Port Rudyn Raumhafen Rudyn 2
MORGENROT-Station

N

Name Standort Beschreibung Quellen
Na-IV Naator Raumhafen
Nevada Fields Terra Startanlage der ersten menschlichen Mondlandung PR 1
Nevada Space Port
New Amsterdam New Marion Raumhafen der Stadt Celeste. Atlan 805
New Boston New Marion Kleiner Raumhafen der Stadt Celeste. Atlan 805
Nidhöggur Skagsram Raumhafen Sternensplitter 1
Nopaloor-Tschychtran Yaanzar Raumhafen

O

Name Standort Beschreibung Quellen
Ofrocko
OL-hilfreich
Olp'Duor Arkon II bedeutendster Raumhafen PR 44 u. a.
Oovish Swoofon Raumhafen der Hauptstadt Swatran im Jahre 1518 NGZ. PR 2807
Op-Gduhl-Kahtan Grojocko bedeutendster Raumhafen PR 729

P

Name Standort Beschreibung Quellen
Pa-Orth Pirac-Naych Atlan 73
Pallida Arkon II Raumhafen. 200 Kilometer nordwestlich des Raumhafens Vorpan PR 131
Parathon Arkon II Raumhafen PR 131
Pedoarla ARRIVANUM Raumhafen der Stadt Pedoar
PE-hilfreich
Phoort Arkon II Raumhafen PR 131
Piste 365-A Opposite Landepiste auf dem Raumhafen von Hondro PR 200
Plai Uindy Cort
Pogtschtonnmem Kernoth Kleiner Militärflughafen PR 745
Point Surfat Terra, Terrania Zweiter Zivilraumhafen von Terrania
Port Baikular Baikular Raumhafen nahe Baikular-City Atlan 50
Port Ho-Nan Allema Raumhafen der Hauptstadt Manores PR 2771
Port Kopernikus Newton Raumhafen auf Kopernikus, nahe der Stadt Utopolis PR 410
Port Medici Ganymed Bis zu sein Zerstörung im Jahre 1461 NGZ Raumhafen nahe der Stadt Galileo City Jupiter
Port Myron Merkur Raumhafen von Asalluc City. PR 2900
Port Otto Ottoljim Raumhafen nahe der Stadt Jim Ottol PR-TB 120
Port Seaiko Nosmo Raumhafen Lepso 1
Port Vhal Vhalaum Militärischer Raumhafen nördlich von Vhalaum
Psyrfall Crynn Raumhafen Atlan 812
Pynko Taebellu Lepso Kleiner Raumhafen. Lepso 1

R

Name Standort Beschreibung Quellen
Ragnarök Space Port Olymp Riesiger Raumhafen bei Trade-City für Repräsentationszwecke PR 431
RA-perfekt mobil Werftplattform des Paddlers Ranaak. Atlan 800
Raumhafen von Spoll Gaidor Raumhafen der Hauptstadt Gaidkonur. PR 2525
Rherbon Arkon II Handelsraumhafen
Ringhafen V Olymp Handelsraumhafen bei Trade-City PR 478

S

Name Standort Beschreibung Quellen
Sarccoth
Setalmino
Sher-Sternentor Girmomar Raumhafen der Hauptstadt Shernoss. PR 2915
Shuluk Arkon I PR 2050
Sleipnir Skagsram Größter Raumhafen Sternensplitter 1
Sonderpiste XXVII-B-9
Space Port Penrhyn
Spoll Gaidor Raumhafen der Hauptstadt Gaidkonur PR 2525
Stahlfestung
Stardust Free Port Stardust City, Aveda Raumhafen im Stardust-System. PR 2508
Stardust Space Port Stardust City, Aveda Raumhafen im Stardust-System. PR 2510
Starschan-Thorsa Starscho Größter Raumhafen auf Starscho. PR 905
Sternenhafen Aponte Gäon Handelsraumhafen im Westen von Aponte City. PR 2920
Strothgarf Zyrph Raumhafen Atlan 706
Süd-Ferdeau Arkon I Raumhafen Atlan 231

T

Name Standort Beschreibung Quellen
Tanta-Spaceport Tanta Raumhafen nahe Tantacit PR-TB 316
Te-Hotor
Tercho Olymp Flottenraumhafen von Trade-City PR 477, PR 478
Terrania City Spaceport Terrania, Terra ziviler Raumhafen
Terrania Planetar III Terrania, Terra Nur für den planetaren Verkehr zugelassen. PR 2604
Terrania Space Port Terrania, Terra Flottenraumhafen PR 2604
Thalaß Arkon II Raumhafen PR 131
Thap Arkon II Raumhafen PR 131
Thar'marlon Caljoohl Raumhafen PR 780
Theter Naat Handelsraumhafen Lepso 1
Thoodid-Ghosh Thoo Stadtteil und Raumhafen der Hauptstadt Thoodid. PR 2937
Thora Space Port Stardust City, Aveda Raumhafen im Stardust-System PR 2508
Tourhathon Arkon II Flottenraumhafen
Tourhathon-Nord
Trafalgar Space Port Trafalgar Raumhafen PR-Action 1
Transatmosphärehafen
Troptorr Lepso Raumhafen in Orbana. Lepso 1
Tshodur-Kohn Terra Geheimer Flottenraumhafen PR 595
Tuglakosmo Tuglan Raumhafen PR 18

U

Name Standort Beschreibung Quellen
Urzurk-Urzurkan

V

Name Standort Beschreibung Quellen
Vijaya Space Port Terra Raumhafen von Colombo. PR-TB 188
Vorpan Arkon II Raumhafen PR 131

W

Name Standort Beschreibung Quellen
Weltraumbahnhof
Werftplattform
Wohlstand und Frieden Druufon Raumhafen von Leyden City

Y

Name Standort Beschreibung Quellen
Yobilyn-Werft

Z

Name Standort Beschreibung Quellen
Zakkor Space Port
Zanithon Lepso PR 109
Zivilraumhafen



A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z