Rawanorer

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Die Rawanorer sind ein Zweigvolk der Daila.

Gesellschaft

Unter den Rawanorern gibt es, anders als bei den Daila, keine parapsychisch begabten Personen. (Atlan 761)

Geschichte

Die von Aklard ausgewanderten Kolonisten siedelten sich auf dem Planeten Rawanor an. (Atlan 761)

Trotz der Zahl von sieben Millionen Rawanorern im Jahre 3820 galt der Planet als nur dünn besiedelt. (Atlan 761)

Durch Aktivitäten EVOLOS auf Rawanor kam es zu unerklärlichen Vorfällen, die in auffälligen Verhaltensmustern sowie physischen und psychischen Veränderungen der Rawanorer gipfelten. Die Daila begannen, kleine Perlen abzusondern. (Atlan 761)

Atlan, der mit der STERNSCHNUPPE auf dem Planeten gelandet war, identifizierte zweifelsfrei EVOLO als Verursacher dieser Phänomene. Der Entität gelang es nicht, sich die Rawanorer untertan zu machen. (Atlan 762)

Quellen

Atlan 761, Atlan 762