Renato Casaro

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der international bekannte Film-Illustrator Renato Casaro (* 26. Oktober 1935 in Treviso, Norditalien) lebt heute im Ruhestand in München.


© Pabel‑Moewig Verlag KG, Rastatt

Nach seiner Ausbildung zum Grafik-Designer gründete er schon mit 21 Jahren ein eigenes Atelier in Rom und wurde somit zum jüngsten selbständigen Film-Illustrator. Für unzählige namhafte und bekannte Filme zeichnete er die Filmplakate. Auch viele bekannte Poster stammen von seiner Hand.

Seine künstlerische Arbeit wurde mit zahlreichen Auszeichnungen geehrt und ist in internationalen Ausstellungen zu bewundern.

1998 ging für Renato Casaro ein Wunschtraum in Erfüllung. In Zusammenarbeit mit den Exposé-Autoren gab er der Romanfigur Perry Rhodan ein Gesicht. Es gibt kaum einen SF-Fan, dem die Darstellung Perry Rhodans im blauen Galornenanzug nicht bekannt ist.

Das Poster im Format 60 cm × 82 cm mit der Aufschrift "Perry Rhodan. Der Thoregon-Zyklus" diente als Werbeträger für den Zyklus „Der Sechste Bote“.

Auf den Rückseiten der Planeten-Romane des Weltbild Verlags ist die Abbildung spiegelverkehrt zu sehen.

Weblinks

Quelle

Umschlaginnenseite von PR 1922