Ronar Meztu

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Major Ronar Meztu war der Kommandant des Leichten Kreuzers der STÄDTE-Klasse ASBESI.

Erscheinungsbild

Meztu war ein junger, gutaussehender Offizier.

Charakterisierung

Er wurde von Mory Rhodan-Abro als äußerst fähiger, ihr treu ergebener Offizier beschrieben. Aufgrund seiner Qualifikationen war er Offizier in Morys plophosischer Leibgarde. Gelegentlich ließ er sich von seinem Draufgängertum leiten.

Geschichte

Major Meztu kommandierte die ASBESI, als sie für einen Spezialauftrag den Sektor Morgenrot anflog, in dem sich der Riesenrobot OLD MAN aufhielt. Dem Mausbiber Gucky war von Mory das Kommando übertragen worden. Ein kleines Einsatzkommando, bestehend aus Leutnant Kmehr, Gucky, dessen Sohn Jumpy und fünf weiteren Soldaten, teleportierte an Bord des Ultraschlachtschiffes VIII-696. In der Folge konnte das Robotschiff tatsächlich durch Gucky übernommen und entführt werden. (PR 302, S. 24, 29, 46, 47)

Major Meztu, die beiden Mausbiber sowie die anderen Mitglieder des Einsatzkommandos wurden später für ihre Verdienste ausgezeichnet. (PR 302, S. 53)

Quelle

PR 302