SYZZEL

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Die SYZZEL war das Raumschiff des Kosmokraten Taurec.

PR1176Illu 2.jpg
Heft: PR 1176 – Innenillustration 2
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt
PR1100Illu 2.jpg
Heft: PR 1100 – Innenillustration 2
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt

Technische Details

Sie hatte die Form einer achtzig Meter langen Röhre mit zehn Metern Durchmesser, verfügte über die Absolute Bewegung als Antrieb und wurde telepathisch und mit einem pyramidenförmigen Instrument von der Kommandoplattform aus gesteuert. Diese Plattform verfügte über einen sattelähnlichen Sitz und befand sich auf dem Raumschiff – vom Weltraum nur durch einen Schutzschirm getrennt. Der Reisende hatte so das Gefühl, sich direkt im All zu bewegen.

Geschichte

Die SYZZEL wurde Taurec von den Kosmokraten für seinen Auftrag zur Verfügung gestellt, sich um die Reparatur des Moralischen Kodes zu kümmern, der durch das Verschwinden von TRIICLE-9 gestört war.

Im Jahre 1173 NGZ wurde die SYZZEL durch Taurec vernichtet, bevor er den Weg hinter die Materiequellen antrat.

Darstellung

Risszeichnung: »Taurecs SYZZEL« (PR 1215) von Gregor Sedlag

Quellen

...