Salem

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Salem ist ein Wasserstoff-Methanriese im so genannten Slackmann-Sektor. Seine wirtschaftliche Bedeutung hat er wegen seiner reichen Hogaltan-Vorkommen.

Astrophysikalische Daten: Salem
Sonnensystem: Graper
Galaxie: Milchstraße
Entfernung zum Solsystem: 24.618 Lichtjahre
Typ: Gasriese
Rotationsdauer: 13,4 h
Durchmesser: 141.632 km
Schwerkraft: 2,49 g
Mittlere Temperatur: -100 °C

Übersicht

Der dritte Planet der grünleuchtenden Sonne Graper ist ein Riesenplanet vom Jupitertyp, mit einer Wasserstoff-Methan-Atmosphäre und weiten Ammoniakmeeren. Eine dichte Wolkendecke und ständige Stürme verhindern jede Vegetation und halten die Kontinente schnee- und eisfrei. Eine Gravitation von 2,49 g und ein hoher atmosphärischer Druck begünstigten das Entstehen des seltenen Minerals Hogaltan.

Auf dem Planeten leben die Urbas, Wesen, die wie terranische Seehunde aussehen und sich unbeholfen auf der Oberfläche bewegen. Über ihre Lebensweise ist wenig bekannt, aber sie haben sich an die Anwesenheit der Terraner gewöhnt.

Der Abbau des Hogaltan geschieht vollautomatisch und wird von einer Station aus betrieben, die in der Nähe eines Gebirges liegt.

Geschichte

Ein Verband von vier kleinen Accalauries-Raumschiffen kam am 2. Oktober 3431 in das System der Sonne Graper, wovon zwei explodierten, als sie mit der Oberfläche des Planeten Salem in Berührung kamen. Die einzige noch arbeitende Mine wurde dabei zerstört. Der Leiter der Station, Screw Howard, konnte noch einen Notruf absetzen und musste mit seiner Besatzung die Station verlassen.

Als Perry Rhodan mit der INTERSOLAR eintraf, standen noch zwei Accalauries-Schiffe im All, die einen Terraner entführen wollten. Als die INTERSOLAR dies verhindern konnte, verließen die beiden Antimaterie-Raumschiffe das System. (PR 402)

Quellen