Sandun

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Sandun war ein Chailide.

Charakterisierung

Im Jahre 3791 hatte Sandun den Status eines Uralten. Er war der schärfste Rivale Targars und wollte die traditionellen Lehren der Chailiden in ihrer reinsten Form bewahren. (Atlan 529)

Geschichte

Sandun war über Targars Pläne, andere Planeten durch Teleportation zu erreichen, zwar nicht genau informiert, ihm war aber klar, dass sein Rivale etwas Konkretes im Schilde führte. Er führte Mussumor, das Oberhaupt der Uralten, kurz nach Zasvogs Verschwinden zu Targar, ohne zu ahnen, dass Zasvog sich tatsächlich auf einen anderen Planeten versetzt hatte. Sandun und Mussumor dachten lediglich, er sollte das Volk aufwiegeln. Targar verriet unabsichtlich mehr, als gut für ihn sein konnte, so dass Sandun Verdacht schöpfte. (Atlan 529)

Er belauschte seinen Rivalen im Haus der Jungen, als Targar Atlan über seine Pläne informierte. Der Arkonide schlug Sandun jedoch nieder, so dass Targar entkommen konnte. Als Zasvog sterbend rematerialisierte, hetzte Sandun die Uralten gegen Targar auf und rüstete zum Kampf. In der entbrennenden Diskussion versuchte er, Targar zu diskreditieren, verlor aber an Boden, als Mussumor den Uralten klar machte, dass andere Planeten tatsächlich körperlich erreicht werden konnten. (Atlan 529)

Als Atlan die »geistige Raumfahrt« der Chailiden offen anzweifelte, brach ein Tumult aus. Mussumor, der dies geplant hatte, brachte Atlan in Sicherheit. Es ging ihm nur darum, die Aggressionen der beiden verfeindeten Gruppen auf ein anderes Ziel zu lenken, um später wieder als Schlichter auftreten zu können. (Atlan 529)

Einige Zeit später kehrte der Arkonide nach Hashilan zurück und gab seine neuen Erkenntnisse über die Roxharen und das Mentale Netz weiter. Sandun war zwar nicht von seinen Überzeugungen abgerückt, unternahm aber keine weiteren Aktionen mehr. Er half später dabei mit, Akitars Erinnerungen wiederzuerwecken.

Quellen

Atlan 529, Atlan 530, Atlan 532