Sank-Zount

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Sank-Zount war einer der zehn für ANTI-ES zuständigen Zähler in der Namenlosen Zone.

Allgemeines

ANTI-ES wurde für zehn Relativ-Einheiten in die Namenlose Zone verbannt. Während jeder Relativ-Einheit sollte ein anderer Zähler über die Fortschritte im Läuterungsprozess der Superintelligenz wachen. Sank-Zount war als fünfter Zähler vorgesehen. Da die eigenständige Existenz von ANTI-ES noch während der ersten Relativ-Einheit endete, kam Sank-Zount nie zum Einsatz.

Die Zähler waren körperlos und existierten als reine Bewusstseine, konnten aber körperliche Gestalt annehmen. (Atlan 616)

Geschichte

Über die Entstehungsgeschichte des fünften Zählers ist nichts bekannt.

Die Verbannung von ANTI-ES in die Namenlose Zone erfolgte im Jahre 3458. (PR 649) Gleichzeitig begann die erste Relativ-Einheit, für die der Erste Zähler Janv-Zount zuständig war. (Atlan 600) Alle anderen Zähler ruhten während der ersten Relativ-Einheit inaktiv im Spinar, ihrer Heimatbasis innerhalb der Namenlosen Zone. (Atlan 616)

ANTI-ES entwickelte jedoch schon bald Fluchtpläne, die mit Hilfe verschiedener Werkzeuge und Diener verwirklicht werden sollten. Dazu gehörten die Manifeste, für deren Erschaffung die Superintelligenz ausgerechnet ihre Wächter, die Zähler, missbrauchte. Zu diesem Zweck vereinnahmte ANTI-ES zu einem unbekannten Zeitpunkt das Spinar. Ende 3587 oder Anfang 3588 war das aus Janv-Zount erschaffene erste Manifest einsatzfähig.

Bis 3601 waren die ersten drei Zähler in Manifeste umgewandelt worden. Alle anderen, darunter Sank-Zount, ruhten zu diesem Zeitpunkt noch. Sie entgingen ihrem Schicksal jedoch nicht. Aus Sank-Zount wurde das Manifest Sankrin erschaffen.

Quellen

Atlan 600, Atlan 616