Diffusorfeld

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Schleierfeld)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Ein Diffusorfeld, auch Diffusfeld, Verzerrerfeld oder Schleierfeld, ist ein weit verbreitetes technisches System, mit dem Personen oder Objekte verschleiert werden können, so dass sie von außen nur schemenhaft oder verändert wahrgenommen werden können, ohne dass sie komplett unsichtbar werden wie zum Beispiel bei Verwendung eines Deflektorschirmes. Der Schutz vor Ortung hängt von der Qualität des verwendeten Feldes ab.

Allgemeines

Diffusorfelder können auf einzelne Personen angewandt werden. Sind sie von hochwertiger Natur, können sie gar die Proportionen und die biometrische Signatur wie den Augenabstand oder die Nasenlänge der betroffenen Person verfälschen. (PR-Arkon 5) Sie können aber auch auf große Areale angewendet werden. So lagen die ehemaligen Anlagen der MdI auf dem Planeten Multika unter einem Diffusfeld, als der Planet von der JULES VERNE im Januar 1463 NGZ angesteuert wurde. (PR 2517)

Auch im Fundus der Superintelligenz ES finden sich Generatoren zur Erzeugung von Schleierfeldern, die fast die Kapazitäten von Deflektorschirmen erreichen. Lotho Keraete verwendete 1346 NGZ ein solches Schleierfeld, auch der Polyport-Hof NEO-OLYMP war bei seiner Entdeckung von einem solchen Feld umgeben. (PR 2508, PR 2511)

Quellen