Sepzim

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich unter anderem mit den Sandvögeln von Sepzim. Für weitere Bedeutungen, siehe: Sandvogel.

Der Planet Sepzim, von den Magadonen Kerelon genannt, ist eine Freihandelswelt im Sepzimor-System.

Übersicht

Bekannte Orte/Landschaften

  • Xanado-Gebirge mit dem Lomaros-Gipfel

Einrichtungen

Flora und Fauna

  • Dörrschlangen, die aus Milliarden Sandkristallen gebildet zu sein scheinen und über leichte parapsychische Gaben verfügen.
  • Sandvögel

Geschichte

Der Planet wurde im 22. Jahrhundert von den zwei Mehandor-Patriarchen Jahol und Dezebar beherrscht, die in der Hauptstadt Pessima residierten, und um die Vorherrschaft auf Sepzim rangen.

Zu einem unbekannten Zeitpunkt nahmen die Regenten der Energie ihre Forschungstätigkeiten auf Sepzim auf.

....

Am 15. März 2166 betrat Perry Rhodan via Transmitter unfreiwillig den Planeten und kämpfte sich durch die Wüste, bis er von unbekannten Grall aufgegriffen wurde.

....

Quellen

PR-Action 6, PR-Action 7