Sermak Praykiot

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Sermak Praykiot war ein Arkonide und Zweifacher Sonnenträger.

Charakterisierung

Er stand nicht auf der Seite Orbanaschol III., war aber Arkon gegenüber absolut loyal.

Geschichte

Im Jahre 10.499 da Ark erhielt er in seinem Büro auf Arkon I überraschend Besuch von zwei Agenten des Geheimdienstes. Im Zuge einer groß angelegten scharfen Säuberungsaktion wurde Praykiot verhaftet. Sein Vergehen war ein lautstarkes Gelächter, ausgestoßen bei der Verkündung des manipulierten Wahlsieges Orbanaschols, bei der der Imperator des Mordes und der Manipulation bezichtigt wurde.

Sermak Praykiot leistete zwar keinen wirklichen Widerstand gegen die Verhaftung, versuchte jedoch, die beiden Agenten zur Rede zu stellen, als sie seinen persönlichen Roboter ausschalteten. Einer der Agenten zückte einen Energiestrahler. Ein nadelfeiner Strahl bohrte sich in die Brust des Sonnenträgers und tötete Praykiot auf der Stelle.

Quelle

Atlan 262