Serpo

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Arkonide Serpo lebte im Jahre 10.499 da Ark in der Kashba von Tecknoth auf dem Planeten Travnor.

Erscheinungsbild

Der Mann humpelte leicht.

Geschichte

Im Jahre 10.499 da Ark handelte Serpo mit Informationen. Er hielt sich in einem ziemlich dunklen Raum auf, so dass sein Kunde sein Gesicht nicht sehen konnte. Der Agent des arkonidischen Geheimdienstes Conoor Baynisch wurde von Andra zu Serpo geführt, um von diesem Informationen über die seltsamen Vorgänge auf Travnor zu erhalten. Gegen Bezahlung von 200 Chronners erfuhr Baynisch von dem angeblich toten Quonson Zorghan, der aber putzmunter war und oftmals zum Ersten Wechton reiste, sowie von einem geplanten Umsturzversuch und Gefangenen, die mit der SKONTAN nach Travnor gekommen waren, zum Ersten Wechton gebracht wurden und bald darauf wieder zurückkehrten. Zwei der Gefangenen tauchten jedoch nicht mehr auf. Außerdem erzählte Serpo vom Mondträger Mexon, der einen Doppelgänger hatte und von der Polizei gesucht wurde.

Quelle

Atlan 260