Sesam

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
PR0396Illu 2.gif
Heft: PR 396 – Innenillustration 2
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt

Sesam ist ein Asteroid im Leerraum zwischen den Magellanschen Wolken. Er wurde von den Uleb als Transmitterstation verwendet, über die man den Zeittransmitter im Enemy-System erreichen konnte.

Übersicht

Der unregelmäßig geformter Asteroid im von der Milchstraße abgewandten Leerraum zwischen den Magellanschen Wolken hat einem Durchmesser zwischen 40 und 240 Kilometern.

Geschichte

Zur Zeit der Uleb bis ins 25. Jahrhundert war die Transmitterstation auf Sesam der einzige Zugang zum Enemy-System. Vom Asteroiden wurden die Konusraumschiffe ins Enemy-System abgestrahlt und von dort wieder empfangen.

Quellen

PR 396