Shanta Preston (PR Neo)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel behandelt einen Begriff aus der Perry Rhodan Neo-Serie. In der klassischen Perry Rhodan-Serie kommt dieser Begriff nicht vor.

Shanta Preston (* 2019) war eine Mutantin, die von Clifford Monterny rekrutiert wurde.

Erscheinungsbild

Sie galt als Schönheit und trug ihr blondes Haar gerne zu Zöpfen geflochten. (PR Neo 5)

Charakterisierung

Ihre Ausstrahlung war selbst für Erwachsene kaum zu ertragen. Niemand wollte sie in seiner Nähe haben, ohne dass jemand erklären konnte, warum dies so war. (PR Neo 5)

Paragabe

Shanta Preston hatte die Fähigkeit, so mit ihrer Umwelt zu verschmelzen, dass der Betrachter sie als einen Gegenstand des Hintergrundes und nicht mehr als Person wahrnahm. Sie selbst blieb sichtbar, schaffte es aber durch Ihre Gabe, das Auge des Betrachters so zu beeinflussen, dass er sie für ein Element der Umgebung hielt. (PR Neo 5)

Geschichte

Sie wurde um das Jahr 2019 geboren und war ein Jahr älter als Sid González. (PR Neo 5)

Clifford Monterny holte Shanta Preston nach Camp Specter, dem geheimen Ausbildungslager von Homeland Security. Camp- und Forschungsleiter Iwanowitsch Goratschin versuchte ihre Paragabe hervorzurufen, indem er sie in Angstzustände versetzte. Dabei fügte er ihr mit seiner Zündergabe Verbrennungen an Händen und Füßen zu. (PR Neo 6)

Szenen und Schauplätze

Shanta Preston (PR Neo).jpg
Shanta Preston
Porträt
(Grafik von Menura)


Stand Alone Figures

NG Shanta Preston (PR Neo).jpg
Shanta Preston
(Grafik von Menura)


Quellen

PR Neo 5, PR Neo 6