Shar ter Troyonas

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Shar ter Troyonas war der Technische Direktor der Abteilung Instandsetzung der Containtrans-Anlagen auf Olymp. Während der Schwarmkrise war er der Anführer der Immunen auf Olymp und in dieser Funktion Stellvertreter des Kaisers Anson Argyris.

Erscheinungsbild

Im Jahre 3441 war Shar ter Troyonas ein junger Mann. Er hatte ein schmales Gesicht, blaue Augen und lange schwarze Haare.

Charakterisierung

Der Terraner war ein starker Raucher. Obwohl er häufige Hustenanfälle hatte, rauchte er weiter und nahm schwarze Bronchialtabletten dagegen.

Mit seiner Mitarbeiterin Arlinda Jursuf verband Shar ter Troyonas mehr als nur dienstliche Beziehungen.

Geschichte

Nach dem Auftauchen des Schwarms im Jahre 3441 war Shar ter Troyonas einer der Immunen auf Olymp. Er stellte gemeinsam mit den ebenfalls immunen Eucal Rorros, Jussuf Calligan, Lisaweta Nurjewa, Arlinda Jursuf und Mark Pruther die Funktion des Container-Transmitters zur Erde sicher. Dabei verhinderten die Immunen sowohl die Zerstörung der Containtrans-Strecke durch die Homo superior, einen Angriff durch die Myrus-Bande sowie eine Stürmung von wichtigen Stationen durch die Verdummten.

Troyonas hielt sich schließlich nur noch durch das Stimulans Ara-Grün aufrecht. Nachdem der Freihändlerkaiser Anson Argyris durch einen Eingriff Roi Dantons wieder einsatzbereit war, wurde die Gruppe von Troyonas durch die Roboter von Argyris unterstützt und konnte nach der schwierigen Phase wieder aufatmen.

Quellen

PR 502, PR 514