Shokra on Notrob

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Die Arkonidin Shokra on Notrob war im Jahre 1402 NGZ eine Bedienstete des »Ratsverbundes Interstellarer Warenverkehr« des arkonidischen Kristallimperiums auf dem Planeten Arkon I.

Erscheinungsbild

Shokra on Notrob besaß für eine Arkonidin ungewöhnlich dunkelblonde Haare. (PR-Arkon 4)

Charakterisierung

Sie arbeitete als Vorzimmerdame und vergab Termine für Audienzen beim »Ratsverbund Interstellarer Warenverkehr«. Dies tat sie nicht, weil sie aus finanziellen Gründen dazu gezwungen war, sondern weil sie nach Selbstbestätigung suchte und ihr das Gefühl der Macht über die Bittsteller gefiel. (PR-Arkon 4)

Geschichte

Anfang Juni 1402 NGZ suchte Atlan da Gonozal Shokra on Notrob auf, um von ihr einen Termin für eine Audienz beim »Ratsverbund Interstellarer Warenverkehr« zu erhalten. On Notrob behandelte ihn von oben herab, ließ ihn merken, dass sie ihn für seine Kontakte zu den Terranern verachtete, und versuchte ihm klar zu machen, dass kurzfristig kein Termin für eine Audienz möglich wäre. Atlan ließ on Notrob daraufhin wissen, dass ihm die Mittel zur Verfügung standen, ihre Vorgesetzten zu bestechen und dafür zu sorgen, dass sie ihres Postens enthoben wurde. Nachdem er on Notrob den Betrag hatte wissen lassen, den er für diese Bestechung einzusetzen bereit war, wurde on Notrob nervös und teilte Atlan mit, dass kurzfristig ein Termin für ihn frei geworden sei. (PR-Arkon 4)

Quelle

PR-Arkon 4