Skarp

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
PR0340.jpg
Heft: PR 340
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt

Skarp war die in M 87 geläufige Bezeichnung für einen Luftgleiter.

Der Name wurde für offene Gleiter geprägt. Dabei konnte es sich auch um Gleiter handeln, auf denen ein oder mehrere Passagiere rittlinks wie auf den terranischen Motorrädern des 20. Jahrhunderts saßen.

Quelle

PR 340 - mit Darstellung eines Skarps auf dem Titelbild