Sol (PR Neo)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel beschreibt das Sonnensystem der Perry Rhodan Neo-Serie. Für weitere Bedeutungen, siehe: Sol (Begriffsklärung).

Merkur  |   Venus  |   Terra  |   Mars  |   (Tiamur)  |   Jupiter  |   Saturn  |   Uranus  |   Neptun
(Vulkan)  |   Ceres  |   Pluto  |   Haumea  |   Makemake  |   Orcus  |   Eris

Das Sol-System, den Arkoniden als Larsaf-System bekannt, ist das Heimatsystem der Menschheit.

Sol ( Wikipedia-logo.pnglat.; dt. »Sonne«) ist das Zentralgestirn, in arkonidischen Quellen als Larsafs Stern oder kurz Larsaf bezeichnet. (PR Neo 12, PR Neo 14) Die Liduuri nannten es Solt. (PR Neo 103)

Sol.jpg
Astrophysikalische Daten: Sol
Andere Namen: Larsafs Stern, Larsaf, Solt
Galaxie: Milchstraße
Entfernung nach Wega: 27 Lichtjahre
Entfernung nach Arkon: 34.000 Lichtjahre
Spektraltyp des Sterns: G2
Oberflächentemperatur: ≈6000 °C
Durchmesser: 1,392 Mio. km
Masse: 2×1027 t (332.946 Erdmassen)
Anzahl der Planeten: 8
Bekannte Planeten: Merkur, Venus, Terra, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun
Bekannte Völker
Terraner, Arkoniden, Orristan, Errkarem, Liduuri, Memeter

Planeten

Im Jahre 2036 umkreisten acht Planeten die Sonne, darunter:

Geschichte

Um 8000 v. Chr. gründeten die Arkoniden die Kolonie Atlantis auf Larsaf III. Diese wurde bei einem Angriff der Methans vernichtet. (PR Neo 23)

Am 31. August 2037 besetzte die 312. vorgeschobene Grenzpatrouille die Erde und Fürsorger Satrak rief das Protektorat Larsaf aus. (PR Neo 75)

Quellen

PR Neo 1, PR Neo 12, PR Neo 14, PR Neo 17, PR Neo 23, PR Neo 75, PR Neo 103