Suavity

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Suavity ist ein terranischer Kolonialplanet in Praesepe. (PR-TB 31, S. 13)

Astrophysikalische Daten: Suavity
Galaxie: Milchstraße (Praesepe)
Atmosphäre: atembar
Bekannte Völker
Terraner

Übersicht

Der Planet besaß im Jahre 2361 einen ausgebauten Raumhafen und diente als zentrale Umschlagstation für Handelsgüter. Nach Ishtar in den Plejaden bestand eine vielbeflogene Frachtroute, die im Auftrag der GCC von der Cornelia Clive Holding beflogen wurde. (PR-TB 31, S. 13)

Geschichte

Im Jahre 2361 verschwanden innerhalb eines halben Jahres 16 Frachtschiffe auf der Route zwischen Suavity und Ishtar. Deshalb wurde Seymour Alcolaya von Allan D. Mercant persönlich beauftragt, diese Vorfälle zu untersuchen.

Alcolaya trat aus diesem Grund an Bord der VANESSA seinen Dienst als Kapitän an und flog die Route ab. Dabei wurde die VANESSA als siebzehnter Frachter auf dem Weg nach Suavity entführt. (PR-TB31, S. 51ff)

Quelle

PR-TB 31