Sunday Balin Batist Arlsson

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden

Sunday Balin Batist Arlsson war im Jahre 1344 NGZ Leutnant der LFT-Flotte und auf LORETTA-02 stationiert.

Geschichte

Als Arlsson im Oktober 1344 NGZ seinen Heimaturlaub antrat, geriet er unversehens in den Brennpunkt des Geschehens. Sein Nachbarn hatte ihm einen Vogel überlassen, der sich als Koda Ariel entpuppte. Dem psionischen Einfluss des »Vogels« ausgesetzt, brach Arlsson seinen Urlaub ab und begab sich zurück auf seinen Tender. Bevor es zu ernsthaften Sabotageakten kam, konnte der Koda Ariel entlarvt werden.

Quelle

PR 2322