TALSAMON (Raumschiff)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit dem Raumschiff. Für weitere Bedeutungen, siehe: Talsamon.

Die TALSAMON war das Netzgänger-Raumschiff von Alaska Saedelaere.

Aufbau

Das Raumschiff war eine annähernd tropfenförmige Konstruktion. Die Gesamtlänge betrug 70 Meter. Die dickste Stelle am Bug hatte einem Durchmesser von 30 Metern. An der Unterseite des Schiffes war ein zylinderförmiger Antriebsblock angebracht, der den Gravitations- und Enerpsi-Antrieb enthielt. Die Länge des Zylinders betrug zehn Meter bei einem Durchmesser von fünf Metern.

Beiboot

Am Heck des Raumschiffs, das spitz zulief, war ein kleines Beiboot befestigt, das die gleiche Form wie das Mutterschiff besaß.

Technische Daten

Technische Daten: TALSAMON
Größe: Länge 70 m, größter Durchmesser 30 m
Aufbau: Tropfenförmig
Unterlichtantrieb: Gravitationsantrieb
Überlichtantrieb: Enerpsi-Antrieb, Metagrav
Überlichtfaktor: 400 Mio., Metagrav max. 25 Mio.
Offensivbewaffnung: Impulskanone, Transfer-Geschütz
Beiboote: 1 tropfenförmiges Beiboot
Abbildung
Risszeichnung: »TALSAMON« (PR 1323) von Manuel de Naharro

Die TALSAMON war mit einem Enerpsi-Antrieb ausgestattet, der einen Überlichtfaktor von 400 Millionen aufwies. Das ebenfalls eingebaute Metagrav-Triebwerk erlaubte einen Überlichtfaktor von maximal 25 Millionen. Zusätzlich besaß das Raumschiff Projektoren für alle Arten von Schutzschirmen.

Geschichte

Alaska Saedelaere benannte sein Raumschiff nach dem See des sprechenden Wassers Talsamon auf dem Planeten Querion.

Quelle

Perry Rhodan-Lexikon III, Band 4, Seite 208