Tadar Deponar

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Tadar Deponar († 1181 NGZ) war ein akonischer Genetiker.   

Charakterisierung

Tadar Deponar war ein leicht weltfremder, zierlich wirkender und doch energiereicher Mann. (PR 1629)  

Geschichte

Um 1152 NGZ klonte er in einem verbotenen Genexperiment auf dem Kolonialplaneten Tourred sieben eineiige Mädchen. (PR 1629) Sein Ziel war die Schaffung einer akonischen Herrenrasse. (PR 1635) Bekannt wurden die Mörderin Saudra Panolo, Henna Zarphis und die Gründerin der Blauen Legion Alnora Deponar, die er als Baby adopierte. Tadar war mit Gendal Jumphar befreundet. Im Jahr 1181 NGZ wurde er in seinem Haus von Saudra Panolo vergiftet. (PR 1629)

Quelle

PR 1629