Taxxmah

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Das Volk der Taxxmah gehört zur Terminalen Kolonne TRAITOR.

Erscheinungsbild

Sie haben lange dürre Beine und im Gegenlicht verschwimmen ihre Körper. Zerberoff bezeichnete ihren Körperbau als »skurril«.

Charakterisierung

Sie scheinen von eher ruhigem Charakter zu sein.

Paragabe

Die Taxxmah sind Zeitspürer: Sie können Änderungen im Zeitfluss wahrnehmen und so feststellen, wo und wann etwas passiert ist. Allerdings können sie dabei maximal vier Stunden zurückliegende Ereignisse spüren und in der Zwischenzeit darf sich dort nicht zu viel sonstiges ereignet haben. Die Taxxmah können keine genaueren Angaben über die Art der Vorkommnisse machen, dazu müssen dann detektivische Techniken eingesetzt werden.

Geschichte

Anlässlich der Ermittlungen nach der Ermordung Malikadis kam im Juli 1347 NGZ ein Taxxmah nach CRULT. Zerberoff spekulierte, er wäre von einer Kolonnen-MASCHINE hierhergereist. Der Taxxmah konnte nicht mehr viel helfen: Er traf zu spät am Tatort ein, brauchte zu lange, um sich auf die Spuren einzupendeln, und dann führten die Spuren auch noch in einen vielbenutzten Korridor. Immerhin wurden Hinweise gefunden, die darauf schließen ließen, dass Mikro-Bestien hinter dem Anschlag stecken könnten.

Quelle

PR 2474