Techniklieferanten

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Sowohl die Kosmokraten als auch die Chaotarchen bedienen sich Völker, die einen besonders hohen Stand in der Entwicklung von Technologien und daraus resultierenden Techniken erreicht haben, als Techniklieferanten.

Allgemeines

Obwohl den Hohen Mächten aufgrund ihres evolutionären Werdegangs die naturwissenschaftlichen Grundlagen sicher selbst bekannt sind, unterliegen sie doch aufgrund des Transformsyndroms Beschränkungen, die sie letztlich von umfangreichen Handlungen in den »Niederungen« des Universums ausschließen. Deshalb vereinnahmen sie ganze Völker, damit diese ihnen die technische Infrastruktur zur Verfügung stellen, die sie für die Erfüllung ihrer Ziele als notwendig erachten. Da dies zu einem gewissen Grad auch auf Superintelligenzen zutrifft, ist diese Handlungsweise auch von ihnen bekannt.

Die technischen Errungenschaften nutzen diese Entitäten jedoch selten selbst. In der Regel werden sie »zuverlässigen« Beauftragten wie den Rittern der Tiefe, den Robotern der Kosmokraten oder der Terminalen Kolonne TRAITOR zur Verfügung gestellt.

Bekannte Techniklieferanten

  • Querionen – Diese Völkergemeinschaft war für die Kosmokraten tätig.
    • Schwarm

Quellen

PR 1056, PR 1159, PR 1250, PR 1900, PR 1973, PR 1987, PR 2093, PR 2181, PR 2182, PR 2451