Terence Fraint

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Leutnant Terence Fraint war ein Aphiliker.

Charakterisierung

Fraint war ein typischer Aphiliker, war aber fähig, Gefühle zu heucheln.

Geschichte

Mitte August 3580 beendete Terence Fraint die Sonderausbildung zum Agenten der aphilischen Regierung. Bei dem Abschlusstest erreichte er jedoch nur das zweitbeste Ergebnis und musste sich Andor Casaya geschlagen geben. Er war auf Casayas Zuteilung als Agent auf Borneo, wo der Kampf gegen die OGN gerade in eine heiße Phase trat, sehr neidisch. Deswegen versuchte er, seinen Rivalen zu einer nichtaphilischen Handlung zu provozieren, indem er von einer Freundschaft zwischen den angehenden Agenten redete. Casaya ließ sich nicht aus der Ruhe bringen und tötete Fraint. Den Wachen von Imperium-Alpha gegenüber erklärte er, Fraint wäre höchstwahrscheinlich ein Immuner, was der einzige Zeuge dieses Eregnisses, der Roboter TARA-III-UH 787, bestätigen musste, um seinen nichtaphilischen Zustand nicht zu verraten. (PR 704, S. 8 – 9)

Quelle

PR 704