Thorn Dyll

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Buhrlo Thorn Dyll lebte in der SZ-2.

Erscheinungsbild

Er war extrem hager mit einer in intensivem Rot schimmernden Haut.

Geschichte

Im Mai 3791 hielt sich Thorn Dyll in der SZ-2 auf. Dort hatte er ein Quartier in der Nähe des Ringwulstes der SOL-Zelle bewohnt, das jedoch von den Demontagerobotern von Osath zerstört wurde. Dyll war somit gezwungen, sich den Buhrlos um Markem Decra anzuschließen.

Als Welbo, Anta Kerjan und zwei weitere Buhrlos aus dem Mittelteil der SOL in der SZ-2 eintrafen, wurden sie von Decra zu Thorn Dyll gebracht. Die Ankömmlinge berichteten von Weicos, der von Osath zurückgekehrt war. Weicos erzählte Dyll von seinem Plan, mit den Monstern die SOL zu verlassen und sich auf Osath anzusiedeln. Allerdings wollte er niemanden dazu zwingen. Thorn Dyll war bereit, die Botschaft auf der SZ-2 zu verbreiten. Der Buhrlo würde jedoch wie alle anderen Gläsernen auch an Bord der SOL bleiben.

Quelle

Atlan 519