Trägerkreuzer

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Als Trägerkreuzer werden Raumschiffe bezeichnet, die speziell für den Geleitschutz und für planetare Landungsoperationen ausgelegt wurden.

Technische Details

Sie basieren meist auf Kreuzern oder Korvetten und sind von Bewaffnung und Beibooten her spezialisierter, vom Antrieb in Bezug auf die Reichweite her leistungsschwächer und von der Autarkie her nicht dafür ausgelegt, über größere Zeiträume hinweg abgelegen von Stützpunkten zu operieren.

Da die LFT-Flotte gemäß ihres definierten Aufgabenbereiches allerdings nur geringe Kapazitäten im Bereich planetarer Operationen besitzt, sind Schiffe dieses Typs nur in geringeren Stückzahlen gebaut worden.

Verwendete Klassen

vor der Hyperimpedanz-Erhöhung

nach der Hyperimpedanz-Erhöhung

Quelle

PR 2600