Tuire Sitareh (PR Neo)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel behandelt einen Begriff aus der Perry Rhodan Neo-Serie. In der klassischen Perry Rhodan-Serie kommt dieser Begriff nicht vor.

Tuire Sitareh wurde als Trimaner unter dem Namen Tuire Mariga geboren. Nachdem er sich von seinem Volk entfremdet hatte, gab er sich die Bezeichung Aulore. Er war ein Verbündeter der Menschheit und eine Art Bote von ES.

Neo112.jpg
PR Neo 112
© Pabel‑Moewig Verlag KG, Rastatt
Neo101.jpg
PR Neo 101
© Pabel‑Moewig Verlag KG, Rastatt

Erscheinungsbild

Die Augen des bronzehäutigen Humanoiden waren von violetter Farbe. Sein rotes Haar fiel ihm bis auf die Schultern. Auf seiner Stirn hatte er eine Tätowierung, die aussah wie ein in feinen Details und bis ins Kleinste korrekt abgebildeter irdischer Rabe. Tatsächlich handelte es es sich um das Abbild eines Achtapeds, eines Vogels, der auf Tuire Marigas Heimatwelt heimisch war. Die Brüder von Marigas Braut Tira tätowierten den Achtapeden, der als Unglückssymbol gilt, auf Tuires Stirn nachdem Tuire während der Hochzeitszeremonie, von Thaynar gesteuert, mehrere Hochzeitsgäste attackierte und so die Eheschließung verhinderte. (PR Neo 101, PR Neo 174, Kap. 16)

Er war Träger eines Zellaktivators, den er Pulsschwinger nannte. (PR Neo 101)

Charakterisierung

Er besaß eine bemerkenswert rasche Auffassungsgabe und konnte Sprachen in kürzester Zeit erlernen. (PR Neo 101)

Zweitbewusstsein

Sitareh trug ein Zweitbewusstsein in sich, ähnlich dem Extrasinn der Arkoniden. Das Bewusstsein, das sich Thaynar nannte, stellte sich später als das Bewusstsein eines Naiir heraus. (PR Neo 174, Kap. 16, PR Neo 185, Kap. 12)

Geschichte

Tuire Mariga wurde zu unbekannter Zeit auf dem Planeten Triman geboren, wuchs dort auf und arbeitete schließlich als Landwirt. Am dem Tag, als er seine große Liebe Tira heiraten sollte, stürzte das entkörperte Bewusstsein des Naiir Thaynar in Tuires Körper. Der verängstigte und verwirrte Thaynar kontrollierte den Körper kurzfristig, griff Mitglieder der Hochzeitsgesellschaft an und flüchtete dann. Tiras Brüder, die die Verbindung der beiden nicht gut hießen, verfolgten ihn und benutzten sein Verhalten als Vorwand, die Eheschließung zu vereiteln. Harell tätowierte das Bild eines Achtaped auf Tuires Stirn, ein Schandmal, das verhindern würde, dass er auf Triman Arbeit finden oder heiraten könnte. Dann ließen die Brüder ihn schwer verletzt zum sterben in einem Sumpf zurück. (PR Neo 174, Kap. 16, PR Neo 195, Kap. 3)

Anmerkung: Thaynars Bewusstsein trat während des Entstehens des Sonnenchasmas in das Normaluniversum über. Deshalb könnte man davon ausgehen, dass die beschriebenen Ereignisse - und damit Sitarehs Geburt - ungefähr um 85 Millionen v. Chr. anzusiedeln sind. Andererseits vergeht die Zeit ihm Creaversum anders als im Normaluniversum, und es ist auch unklar, wie lange die Passage zwischen den beiden Universen dauerte. Es ist also ebenso gut möglich, dass Sitareh wesentlich später geboren wurde. Darauf deutet auch hin, dass es in PR Neo 174, Kap. 17 heißt, die hier beschriebenen Ereignisse lägen "Jahrhunderte" zurück.

Nachdem sein Jugenfreund Eliom ihn gerettet und gesund gepflegt hatte, lebte Mariga über ein Jahr lang in der nahe gelegenen Stadt Arigeda, wo er im Hafen als Packer arbeitete. In dieser Zeit litt er unter einer schweren Depression aufgrund des Verlustes seiner geliebten Tira und seines vorherigen Lebens. Nachdem er einen Gildenmeister davon abgehalten hatte, einen Straßenjungen zu misshandeln und anschließend in eine Schlägerei verwickelt wurde, musste er die Stadt und den Planeten verlassen.(PR Neo 195, Kap. 3)

   ... todo: Weiterer Lebenslauf Sitarehs bis zu seinem Auftauchen im Solsystem (PRN195) ...


Am 10. März 2049 barg ihn ein Kobold-Einsatzteam um Perry Rhodan aus dem im Solsystem erschienenen Maahk-Raumschiff ASQUOR. (PR Neo 101)

   ... todo: Ereignisse nach 2049 (PRN101 bis PRN195) ...

Anmerkung

Quellen

PR Neo 101, PR Neo 174, PR Neo 185, PR Neo 195