UNIVERSUM-Klasse (Arkon)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit der arkonidischen Raumschiffsklasse. Für die terranische Raumschiffsklasse, siehe: UNIVERSUM-Klasse.

Die ersten 1500-m-Schlachtschiffe des Großen Imperiums wurden als Superschlachtschiffe der UNIVERSUM-Klasse bezeichnet. Es handelte sich um Kugelraumer. (PR 39)

PR0039.jpg
Heft: PR 39
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt

Aus der arkonidischen UNIVERSUM-Klasse ging die terranische IMPERIUMS-Klasse hervor.

Anmerkung: In der Perry Rhodan-Simulation wird diese Klasse von Superschlachtschiffen als NOLAN-Klasse geführt.

Geschichte

Ursprünglich wurden 1500 m durchmessende Superschlachtschiffe vom arkonidischen Robotregenten als UNIVERSUM-Klasse gebaut. Der Robotregent griff damit auf ältere arkonidische Entwürfe zurück, um das zerfallende Imperium der Arkoniden mit neuen und stärkeren Machtmitteln wieder zusammenzuführen und aufständische Kolonialvölker zu unterwerfen. (PR 39)

Schon das arkonidische Generationenraumschiff der Ahnen wies mit 1500 m Durchmesser die späteren Ausmaße dieser Klasse auf, es handelte sich aber wohl um einen einmaligen Prototyp. (PR 81, PR 94)

Während des Vorstoßes nach Arkon erbeuteten die Terraner 1984 das erste Schiff der arkonidischen UNIVERSUM-Klasse, die VEAST'ARK, und benannten das Schiff in TITAN um. Ein weiteres befand sich noch in Ausrüstung und war noch nicht einsatzklar. (PR 39)

Bekannte Schiffe

Quellen