Uklan-Dunkelwolke

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Uklan)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Uklan-Dunkelwolke befindet sich 45.000 Lichtjahre von der Südgrenze des Andromedanebels entfernt und damit 5000 Lichtjahre innerhalb der Verbotenen Zone.

Übersicht

Die nahezu runde Dunkelwolke durchmisst sechs Lichtjahre und ist drei Lichtjahre dick, wobei sie zu den Rändern hin flacher wird. In der von schweren gravitatorischen Störungen durchzogenen dichten Materieballung befinden sich circa 32 Sonnen, von denen nur eine energetisch stabil ist – Donit. Einige der Störungen beeinflussen sogar das Raum-Zeit-Gefüge.

Geschichte

Zahlreiche Kommandos der Maahks hatten im Laufe der Zeit versucht, die Dunkelwolke auf der Suche nach dem Planeten Multidon zu durchqueren, scheiterten jedoch und starben. Darauf hin wurden weitere Untersuchungen eingestellt.

Am 17. Dezember 2405 stieß eine terranische Space-Jet in die Uklan-Dunkelwolke vor. Nach einem beschwerlichen und gefahrvollen Flug erreichte sie Multidon, einen der Zentralplaneten der Meister der Insel. Multidon wurde im Laufe einer schwierigen Militäroperation von einer Arkonbombe zerstört.

Am 28. Dezember traf die IMPERATOR am Rand der Dunkelwolke mit der CREST III zusammen. Perry Rhodan und Mirona Thetin trafen hier erstmals aufeinander.

Quelle

PR 295