V'n Ifach

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

V'n Ifach war ein Terraner.

Erscheinungsbild

Der im Jahre 2407 60 Jahre alte und beleibte Mann war mittelgroß. Sein Gesicht strahlte einen gutmütigen Eindruck aus. Unzählige Äderchen traten in einer Art Maserung hervor. Der Oberst der Solaren Flotte besaß ein Doppelkinn. Das Gebiss war lückenhaft. Um diesen Makel nicht sichtbar werden zu lassen, presste er selbst beim Lachen die Lippen aufeinander.

Charakterisierung

V'n Ifach war ein gewissenhafter, gründlicher Offizier, der alle an ihn gestellten Aufgaben hartnäckig verfolgte und erledigte. Auch in Kampfsituationen stand er seinen Mann. Er war Pfeifenraucher.

Geschichte

Oberst Ifach war im Jahre 2407 Kommandant der MONGOLFIERA und mit seinem Raumschiff auf Lepso stationiert, um dort für die Solare Flotte Beobachtungs- und Überwachungsaufgaben zu erledigen. Er war mit seinem Kommando nicht wirklich glücklich, da es ihm klar geworden war, dass er den Höhepunkt seiner Karriere erreicht hatte. Einen höheren Rang als den eines Oberst konnte er auf Grund seiner Fähigkeiten nicht mehr erreichen. Das beeinträchtigte seine Stimmung. Er fühlte sich verbittert und enttäuscht.

Quelle

Atlan 3