Virginox

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Kugelsternhaufen Virginox liegt mit seinen rund 50.000 Sternen und 123 bewohnten Sonnensystemen etwa 35.000 Lichtjahre vom Rand der Galaxie Tradom entfernt.

Übersicht

Das technische Niveau liegt weit unter dem Standard von Tradom und wird daher wegen der Entfernung vom Reich Tradom weitgehend ignoriert. So können die dort lebenden Völker noch in relativer Freiheit leben.

Standard für Raumschiffe aus Virginox sind Impulsantrieb, Transitionsantrieb sowie Impulskanonen und normalenergetische Schutzschirme. Die Energieversorgung übernehmen einfache Fusionsreaktoren.

In Virginox lebende Völker sind zum Beispiel die Jankaron, die Red Chy, die Shuftarr und die Maschiten.

Von diesen Völkern heben sich seit dem Jahr 1311 NGZ nur die Jankaron ab, die für die Unterstützung der Terraner und Arkoniden beim Einsatz der LEIF ERIKSSON und der KARRIBO in Tradom die HÜ-Schirm Technologie und die Pläne für den Bau von 5D-Hyperortern und Linearantrieben erhalten haben.

Bekannte Sonnensysteme

Bekannte Planeten

Bekannte Monde

Quellen

PR 2102, PR 2105