Voillocron

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Koltone Voillocron war der Oberste Wy seines Volkes und Kommandant der GROYKOPON.

Charakterisierung

Wie alle Koltonen war er herrschsüchtig. Das Schicksal »minderwertiger« Völker war ihm gleichgültig.

Geschichte

Voillocron war der Erfinder einer Waffe, die künstliche Schwarze Löcher generierte und die rücksichtslos gegen jeden, der gegen die Koltonen Widerstand erwog, eingesetzt wurde, so etwa die Tekeugonen. (PR 744)

Als das Volk der Koltonen wegen der exzessiven Nutzung von Dimensionsfalten ihre Körperlichkeit verlor, fassten eine Handvoll von ihnen den Plan, die Macht ihres Volkes zu bewahren. Voillocron und die restlichen Koltonen teleportierten in eine Sphäre, die durch ihre sechsdimensionale Struktur verhinderte, dass sich ihr Bewusstsein verflüchtigen konnte. Sie beeinflussten den zgmahkonischen Wissenschaftler Galkon Erryog, und dieser schuf unter der Anleitung der Koltonen die Spezialisten der Nacht. Zur Erinnerung an seinen Titel »Wy« gab Voillocron den Spezialisten Namen, die bei den männlichen ein »W« und den weiblichen ein »Y« beinhalteten. (PR 744)

Als sich Erryok mit Hilfe einer technischen Apparatur zufällig von der Beeinflussung durch die Koltonen befreien konnte, übernahm Voillocron die noch jungen Olw und Py. Olw zerstörte die Apparatur, und Erryog geriet wieder unter die Kontrolle der Koltonen. (PR 744)

Als im Jahre 3581 die SOL im Dakkardim-Ballon auftauchte, wollten die Koltonen die Anwesenheit der Mutanten nutzen und die Körper der Spezialisten der Nacht übernehmen. Voillocron übernahm Gucky, der ihn esperte und erzählte ihm die Geschichte der Koltonen. In dieser Zeit verfiel Gucky in einen komaähnlichen Zustand und ein Energieschirm verhinderte, dass mit Ausnahme von Fellmer Lloyd jemand seine Kabine betreten konnte. Danach lud er Gucky und die anderen Mutanten mit psionischer Energie auf. Als die Koltonen mit ihrer Sphäre an Bord der SOL landen wollten, stellte Perry Rhodan ihnen eine Falle. Er stimmte der Enterung scheinbar unter Zwang zu. Dobrak justierte den Zapfstrahl des Beraghskolth so, dass der Sphäre die Energie entzogen wurde. Voillocron und die anderen Koltonen verloren daraufhin ihren Schutz, und ihr Bewusstsein verwehte. (PR 744)

Quelle

PR 744