Volkszählung 384

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Volkszählung 384 ist der Titel einer Kurzgeschichte von H. G. Ewers, enthalten in Jubiläumsband 4.

Handlung

Am 3. Juni 384 NGZ ist Perry Rhodan zusammen mit Homer G. Adams mit dem STAR-Kreuzer GLENDALOUGH unterwegs zu einer Konferenz in M 13. Unterwegs tritt ein Metagrav-Defekt auf, und die Besatzung fürchtet, in einem fremden Universum zu stranden. Durch die teilweise perforierte Grigoroff-Schicht können Funksignale empfangen werden, die aus einer Milchstraße in einem Paralleluniversum stammen. Rhodan befiehlt, sie auszuwerten.

Entsetzt stellen die Menschen fest, dass man auch in der Parallelwelt das Jahr 384 schreibt, aber sonst alles anders ist. Alle Zivilisationen leben in einem Staat, in dem zentrale Datenerhebung und Überwachung ihr Leben bestimmen. Am Beispiel des Terraners Jean-Claude Danton erleben sie mit, wie die Goldenen Regeln der Zentralpositronik PHILANTROP – ehemals bekannt als NATHAN – sich auswirken. Aus Reginald Bull ist der seltsame Helfer Sankt Bürokratius geworden, die Erde heißt »Dateneinheit eins« und ist fast vollkommen von elektronischen Elementen bedeckt, und vieles mehr. Payne Hamiller wird als »Schöpfer aller Daten« verehrt, und alles scheint durch eine große Volkszählung ausgelöst worden zu sein, die im Jahre 1 angeordnet wurde.

Als gemeldet wird, dass der Antrieb wieder einwandfrei funktioniert, nimmt Rhodan Funkkontakt zu NATHAN auf. Er gibt Anweisung, die geplante große Volkszählung, für die NATHAN schon einen Datentrust mit 100.000 Mitarbeitern errichten lassen wollte, sofort abzusagen.

Anmerkung: Diese Geschichte muss im Kontext der politischen Diskussionen um die Volkszählung 1983 in der Bundesrepublik Deutschland und des Vorwurfs des Überwachungsstaates im Stile des Romans 1984 gesehen werden. Insoweit stellt die Jahreszahl des Titels eine Kombination der Jahre 1983 und 1984 dar.

Personenregister

Perry Rhodan