Sonqol

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Vomor)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Das Sonnensystem Sonqol liegt im Einflussbereich des arkonidischen Flottenstützpunkts Amozalan.

Astrophysikalische Daten: Sonqol
Galaxie: Milchstraße
Entfernung zum Solsystem: 15.841 Lichtjahre
Entfernung nach Arkon: 23.107 Lichtjahre
Anzahl der Planeten: 29
Bekannte Planeten: Vomor, Sonqol XXII

Planeten

Vomor, der elfte Planet, ist eine Sauerstoffwelt und die Hauptwelt des Systems. Er ist ein wichtiges Dienstleistungs- und Verwaltungszentrum.

Geschichte

Vomor war im Jahre 2047 das Dienstleistungs- und Verwaltungszentrum des SON-1 Sektors und eine von 14 Schattenzonen, die von der Großen Feuermutter nicht eingesehen werden konnten. (Blauband 15, S. 30)

Am 20. Februar 2048 entstand nahe Sonqol XXII ein sogenannter Mond des Schreckens – ein künstliches Gebilde aus einer gallertartigen Masse mit einem Durchmesser von circa 100 km, die von den Tekteronii als Waffe gegen das Große Imperium eingesetzt wurde. Die 3. Arkon-Einsatzflotte, die von Malkathoorgen (Malka) geleitet wurde, traf kaum auf Widerstand und somit entstanden kaum Folgeschäden. (Blauband 15, S. 137)

Quellen

Blauband 15