Wassel Troptinew

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Major Wassel Troptinew war der Kommandant des Städtekreuzers REVINO, der dem 82. Gemischten-Stabilisierungs-Verband angehörte. (PR 316, S. 10)

Erscheinungsbild

Wassel Troptinew war ein typischer Terraner. (PR 316)

Charakterisierung

Er war ein ausgezeichneter Raumschiffskommandant. Sogar Atlan hatte ihn von mehreren Einsätzen her in guter Erinnerung. (PR 314, S. 20)

Major Troptinew war kein Mann von vielen Worten. (PR 316, S. 15)

Geschichte

Ende November 2435 gelangte Major Troptinew mit dem 82. Gemischten-Stabilisierungs-Verband unter General Ems Kastori zur Großen Magellanschen Wolke (GMW) und dann in das Modula-System. Dort vernichtete der Verband drei Ultraschlachtschiffe OLD MANS, die gerade Hypnokristalle aufgenommen hatten. Ein viertes, die I-13, entkam mit ihrem Kristall und auch die Verfolgung durch die CREST IV scheiterte. Major Troptinew bekam von Atlan den Auftrag, mit der REVINO ohne Rücksicht auf die Lebensdauer der Kalup-Konverter mit Notbeschleunigung loszufliegen. Ziel sei Jellicos Stern in der Milchstraße. Reginald Bull solle die I-13 und ihren Kristall in jedem Fall ohne Rücksicht auf die terranische Besatzung vernichten. (PR 314, S. 15-20)

Als die REVINO 163.000 Lichtjahre zurückgelegt hatte, setzte Major Troptinew einen Hyperfunkspruch an Reginald Bull ab, der die Anordnung Atlans enthielt. Mit der nächsten Linearetappe erreichte die REVINO Jellicos Stern. Troptinew konnte persönlich mit Bull reden und ihm die Lage in der GMW erläutern. Bevor sich die REVINO in die Sperrformation der Flotte einreihte, nahm Troptinew noch Kontakt mit dem USO-Admiral Con Bayth auf, dem er einen Befehl von Atlan übermittelte: Con Bayth solle mit der 14. Schweren Offensiv-Flotte zur Unterstützung Atlans die GMW anfliegen. (PR 316, S. 13-15)

Im weiteren Verlauf konnte die I-13 durch Gucky und Jumpy mit Bomben zerstört werden, da die zur Unterstützung heraneilenden Raumer OLD MANS von Bullys Flotte abgeschirmt wurden. (PR 316)

Quellen

PR 314, PR 316