Wissender

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Bezeichnung Wissender ist ein Titel, der Moritatoren verliehen wird, die über ein besonderes geistiges Potenzial verfügen. Ferner besitzen Wissende ein bestimmtes parapsychisches Potential und können feststellen, ob ein Cappin mit dem Ganjo identisch ist, auf dessen Rückkehr die Moritatoren so lange gewartet haben. Diese Fähigkeit nennt sich Tryzom-Ortung.

Die Wissenden erhielten zahlreiche Aufträge von der Urmutter, so dass sie Gruelfin optimal auf das Erscheinen Ovarons vorbereiten konnten.

Bekannte Wissende und Eigenarten

Der erste Wissende, dem die Terraner begegneten, war Scholschowo »der Weise«. Er war der fähigste unter allen Wissenden, worauf sich auch sein Beiname gründete. Er erlag jedoch an Bord der MARCO POLO den Verletzungen, die er beim Kampf um USy-1 erlitten hatte. Schekonu, ein weiterer Wissender, war mit suggestiven Fähigkeiten ausgestattet, dafür jedoch äußerst ungeschickt, was technische und motorische Fähigkeiten anbelangte. Der Wissende Lavascha »der Dröhnende« war ebenfalls einer der wichtigsten Moritatoren und baute unter anderem die Untergrundorganisationen auf Takera auf. Über welche Fähigkeiten er verfügte, ist unbekannt.

Quellen

PR 459, PR 462, PR 476, PR 490