Woorhn Ter'Bsorr

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Arkonide Woorhn Ter'Bsorr war Kommandant des Zweiten Wechtons.

Geschichte

Im Jahre 10.499 da Ark erhielt Ter'Bsorr einen Videoanruf von einem gewissen Mexon, der sich als Dreifacher Mondträger vorstellte. Mexon warnte den Kommandanten vor einer Verschwörung, die die Zerschlagung des Großen Imperiums zum Ziel hatte. Woorhn Ter'Bsorr hatte bereits selbst seine Erfahrungen mit den geheimnisvollen Doppelgängern gemacht. So war ein Reparaturkommando zum Ersten Wechton geschickt worden und mit einem Bericht über merkwürdige Dinge von der Raumstation zurückgekommen.

Der Kommandant pflegte seine Mahlzeiten in seiner Kabine einzunehmen. Als ihm ein Wachoffizier das Essen brachte, öffnete sich plötzlich die Tür und Purth Kyral tauchte mit gezogener Strahlwaffe in der Türöffnung auf. Der Robottechniker schoss sofort. Woorhn Ter'Bsorr war auf der Stelle tot.

Quelle

Atlan 259