Yilld

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit der Tierart. Für weitere Bedeutungen, siehe: Yilld (Begriffsklärung).

Das Yilld war ein riesiges Reptil von Arkon III.

Aussehen

Diese Tiere glichen einer Kreuzung zwischen Schlange und Drache mit einem grob dreieckigen Kopf. Wurden sie in die Enge getrieben, konnten sie unberechenbar reagieren. (Atlan 242) Ihre Farbe ist meergrün. (Traversan 6)

Geschichte

Yillds galten bereits bei der Kolonisierung des Planeten durch die Arkoniden als äußerst selten. Ihre Haut war daher sehr kostbar und wurde teuer gehandelt. (Atlan 242)

Im Jahre 5772 v. Chr. waren die Yillds bereits lange ausgestorben. (Traversan 4)

Ehrung

Das Yilld ist das Wappentier von zwei sehr gegensätzlichen Organisationen. Zum einen für die Tu-Ra-Cel, den arkonidischen Geheimdienst. (PR 2653) Zum anderen für die SENTENZA, die es jedem Mitglied auf die Brust tätowiert. (Traversan 4)

Quellen