Zeroträumer

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Zeroträumer ist ein Mutant, der in der Lage ist, im Schlaf sein Bewusstsein vom Körper zu lösen und in die Träume anderer schlafender Wesen einzudringen.

Als reines Bewusstsein kann er im Zerotraum auch große Entfernungen zurücklegen. Dabei kann er mit der Zielperson begrenzt telepathisch kommunizieren. Jedoch läuft die Kommunikation stets unwirklich und traumhaft ab, so dass keine präzisen Informationen ausgetauscht werden können.

Bekannte Zeroträumer

Der einzige in der Milchstraße bekannte Zeroträumer ist Benjameen da Jacinta.

Ein weiterer Zeroträumer war Kazzenkatt, das Element der Lenkung. Es ist unbekannt, inwieweit sich seine Fähigkeit des Zeroträumens von der da Jacintas unterscheidet. Jedes Mitglied des Volkes der Sarlengort besitzt diese Fähigkeit, unter anderen bekommt dadurch auch Iruna von Bass-Teth diese Paragabe, durch die Verschmelzung mit Kazzenkatts Schwester Shushtar.

Quellen