Zirkon

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Zirkon ist ein erdähnlicher Planet und umkreist einen Stern der Spektralklasse F 8, der rund 4000 Lichtjahre vom Solsystem entfernt liegt.

Astrophysikalische Daten: Zirkon
Galaxie: Milchstraße
Entfernung zum Solsystem: 3998 Lichtjahre
Typ: Sauerstoffwelt
Mittlere Sonnenentfernung: 209,4 Mio. km
Rotationsdauer: 28 h 14 min
Durchmesser: 14.000 km
Schwerkraft: 0,98 g
Atmosphäre: erdähnlich
Mittlere Temperatur: +19,8 °C
Bekannte Völker
Zirkos, Banzos, Terraner

Übersicht

Zirkon erhielt seinen Namen nach ausgedehnten Vorkommen eines sonst eher seltenen Zirkonisotops. Die Distanz zum Stern liegt bei 1,4 Astronomischen Einheiten.

Der Raumhafen Zirkons liegt nahe der Hafenstadt Rajpat am südlichsten Zipfel des Hauptkontinents. Neben dem Zirkonabbau ist der Tourismus die Hauptgeldquelle des Planeten.

Rajpat lehnt sich an den südwestlichen Abhang des Küstengebirges an, das hier eine hufeisenförmige Bucht ausgebildet hat. Jenseits der Berge liegen der (größtenteils unterirdisch angelegte) Raumhafen und dahinter das Steppenland der Großen Bharrat. Die größten Zirkonvorkommen finden sich auf den Inseln des Amrrha-Archipels.

Geschichte

Der Planet Zirkon wurde gegen Mitte des 21. Jahrhunderts von terranischen Raumfahrern entdeckt. Die humanoiden Eingeborenen hatten zu diesem Zeitpunkt gerade die Eisenbearbeitung entdeckt und hießen die Entdecker willkommen. In der Folge wurde die »Anpassungsperiode« Zirkons auf einhundertfünfzig Jahre festgesetzt; diese Zeitspanne wurde für angemessen erachtet, um die Zirkos sich an moderne Technik gewöhnen zu lassen (ohne, dass sie deswegen selbst moderne Technik besitzen dürften). Erst nach Ablauf der Anpassungsperiode durften Angehörige fremder Völker an Bord terranischer Raumschiffe das Solare Imperium bereisen.

2109

Im Jahre 2109 war die Anpassungsperiode Zirkons noch nicht einmal zur Hälfte verstrichen; trotzdem wurde ein Eingeborener Zirkons mit Gedächtnisverlust auf einer terranischen Siedlungswelt aufgefunden. Da es nach menschlichem Ermessen unmöglich war, dass ein Zirko seine Heimatwelt unter den Augen der terranischen Überwachung verlassen konnte, wurde die Abteilung III mit der Untersuchung des Falles beauftragt. Major Landry und sein Team deckten eine Verschwörung auf, die die Menschheit und das Solare Imperium durch ihre Lebensart korrumpieren und assimilieren wollte und behauptete, diese Strategie schon seit vier Millionen Jahren und in zahllosen Galaxien erfolgreich angewandt zu haben. Major Landry gelang es, einen Teil des Psi-Kollektivs unter seine Kontrolle zu bringen und die zentrale Figur der Verschwörung zu töten.

2404

Im Jahre 2404 wurde ein Agent der Meister der Insel auf Zirkon tätig, der auf dem beliebten Urlaubsplaneten eine Reihe planetarer Administratoren des Solaren Imperiums und Personen ihres Umfelds mit Gehirnparasiten verseuchte, die ihre Fernsteuerung erlaubten. Unmittelbar im Vorfeld der Großen Konferenz 2405 in Terrania wurde die Tätigkeit des Agenten durch einen Journalisten aufgedeckt, und so gelang es, den Agenten auszuschalten und die Wirkung der Parasiten zu neutralisieren.

2430

Bei Ermittlungen zur Herkunft eines tödlichen Rauschgiftes hob USO-Spezialist Ronald Tekener im Jahr 2430 im nördlichen Hinterland von Rajpat ein Drogenlabor der CONDOS VASAC aus. Zu diesem Zeitpunkt war der Tourismus deutlich zurückgegangen, und Zirkon drohte, in der Bedeutungslosigkeit zu versinken.

2443

Die CONDOS VASAC setzte im Oktober 2443 im Touristenzentrum Gigantoosa auf Zirkon eine neuartige Biowaffe, die so genannten Stigmaviren, frei. Trotz sofortiger Hilfeleistung durch die USO starben innerhalb einer Woche rund 300.000 Menschen.

1222 NGZ

Im Jahre 1222 NGZ verbrachten die Haluter Icho Tolot und Sawru Maudh einen Abenteuerurlaub im Gigantoosa-Park auf Zirkon. (PR 2979)

Quellen