Zorbar II

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Zorbar II ist ein abgelegener Planet am Rande des Dron-Imperiums in der Milchstraße.

Übersicht

Als Teil des Dron-Imperiums gehört der Planet zum Galaktikum, spielte aber nie eine größere Rolle.

Geschichte

Nach dem Abzug der Terminalen Kolonne TRAITOR aus der Milchstraße boten die auf Zorbar II ansässigen Dron einigen zurückgebliebenen TRAITOR-Angehörigen Unterschlupf und halfen ihnen, ein neues Leben zu beginnen.

Im November 1462 NGZ besuchte Simul tan Harol, der Konzernchef des Konzerns Achati Uma (AU), zuerst die Siedlung Randhoi und später die Stadt Safoi. Dort residierte er im Nobelhotel Numasmatilu und verhandelte über Geschäfte mit Transmitter-Technologie. Dabei wurde er von dem Ganschkaren Jarstog beobachtet. (PR 2528)

Im Januar 1463 NGZ rettete Ronald Tekener in der Siedlung Randhoi zwei Mor'Daer und den Ganschkaren Jarstog vor ihrer Hinrichtung durch die TRAITOR-Jäger. (PR 2512)

Quellen

PR 2512, PR 2528