Ophistur

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Okant)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ophistur ist die Hauptwelt der Sonne Okant, gelegen in der Milchstraße im Einflussbereich des Großen Imperiums.

Übersicht

Die Residenz des Vauthlen Jorriskaugen bildet ein Komplex von villaähnlichen Gebäuden. Die einzelnen Bauwerke sind in der Form eines Regenbogens angeordnet, werden von Antigravfeldern auf ihrer Position gehalten und wölben sich über einen gewaltigen See mit zahlreichen Inseln. Die Außenmauern der Gebäude sind in Regenbogenfarben bemalt.

Geschichte

Im Jahre 10.499 da Ark bat Vauthlen Jorriskaugen zahlreiche Gäste anlässlich der Feiern seines sechzigsten Geburtstages nach Ophistur. Gemeinsam mit Imperator Orbanaschol III. reiste halb Arkon I an. In einer eigens errichteten riesigen Zeltstadt wurden die Feierlichkeiten abgehalten. Dabei kam es zu mysteriösen Unfällen, denen die beiden jungen Adligen Lerpo und Hanasheyn zum Opfer fielen. Auch Quertan Merantor fand auf Ophistur den Tod.

Quelle

Atlan 239

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Mitmachen
Formatvorlagen
Werkzeuge