Poola Sangtru

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Poola Sangtru war eine Bernalerin.

Erscheinungsbild

Sie galt als Frau von bezaubernder Schönheit.

Geschichte

In grauer Vergangenheit war sie die Gefährtin und Vertraute von Possert Egk Flangkort. Doch als Flangkort begann, Anschläge auf Bernaler und ihre Einrichtungen durchzuführen, um sein Volk vom Erreichen des Zustands höchster Vollkommenheit abzuhalten, vertraute sie sich Napral Egk Simenk und Gernok Egk Subra an. Sie äußerte den beiden Männern gegenüber ihre Vermutung, dass es sich bei dem Attentäter eigentlich nur um ihren Gefährten Possert Egk Flangkort handeln könnte.

Als die Behörden Flangkort aus dem Verkehr ziehen wollten, kam ihnen der Beginn des Überwechselns der Bernaler in das so genannte Zeitflimmern dazwischen. Poola Sangtru erkannte, dass sie sich gewaltig geirrt hatte, als sie mitansehen musste, wie Toulminth nach und nach entvölkert wurde. Doch die Einsicht kam zu spät. Poola Sangtru verschwand wie alle anderen Bernaler im Zeitflimmern.

Quelle

Atlan 121