Awustor

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Awustor war ein Priester der Weißhäutigen Zaphooren.

Erscheinungsbild

Er war 3587 schon etwas älter. Ein Auge war infolge einer Mutation blind und besaß keine Iris.

Charakterisierung

Er war hart und streng.

Geschichte

Im Jahr 3587 gelang es einer Gruppe unter seiner Führung kurzzeitig, den Quellmeister Pankha-Skrin gefangen zu nehmen, der in die Schleierkuhle eingedrungen war. Doch der Humpelnde Tantha konnte den Quellmeister kurz darauf schon wieder befreien. (PR 915)

Nur wenige Tage später wurde Awustor im Schlaf vom körperlosen Arqualov angegriffen, der seinen Körper übernehmen wollte. Awustor lieferte ihm einen heldenhaften Kampf, unterlag ihm jedoch schließlich. Was aus seinem eigenen Bewusstseinsinhalt wurde, ist unbekannt. (PR 916)

Sein Körper kam beim Kampf gegen Kukelstuuhr zu Tode. (PR 916)

Quellen

PR 915, PR 916