Guy Roger

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der französische Zeichner Guy Roger wurde einem größeren Publikum bekannt, als 1987 das Fantasy-Rollenspiel »Empires et Dynasties« erschien, welches das Cover und weitere Illustrationen von ihm enthielt.


© Guy Roger

Guy Roger hatte bis 1977 eine Ausbildung als Fotograf und Kameramann absolviert und erweiterte sein berufliches Spektrum in Airbrush, Videotechnik und 3D-Animation. Bis zum Jahre 1987 arbeitete er als Werbedesigner.

Seit 1988 fertigt er im Auftrag des Verlags Fleuve Noir die Titelbilder für die französische Ausgabe der Perry-Rhodan-Serie, beginnend mit Nr. 80 der Erstauflage. Auch die Cover der 3. Auflage (Réimpressions) sind von ihm gezeichnet, wobei hier ab Nr. 80 die Titelbilder der Erstauflage zunächst in überarbeiteter, dann identischer Version wieder verwendet wurden. Dazu kommt das Covermotiv eines Sammelbandes (Edition Omnibus).

Ebenso stammen Titelbilder für die französische Atlan-Serie und zahlreiche andere Science-Fiction- und Fantasy-Bücher von seiner Hand.

Bis 2001 waren seine Illustrationen in Acryl und Airbrush ausgeführt und danach bis heute als Computergrafik in 3D. Seine Darstellungen der Perry-Rhodan-Protagonisten muten eher ungewöhnlich an. So gleicht z. B. sein Gucky (L'emir) eher einem Fischotter als einem Mausbiber.

Bis heute hat Guy Roger mehr als 360 Titelbilder für Perry Rhodan geschaffen.

Dies ist jedoch nicht sein einziges Tätigkeitsfeld. Er produziert weiterhin Werbefilme und seit 2009 hat er einen Lehrauftrag an der Université François Rabelais und an weiteren Schulen in Tours.

Titelbilder

Französische Perry Rhodan-Serie

Siehe auch die Titelbildgalerien der französischen Perry Rhodan-Serie

Anticipation (1. Auflage)

Réimpressions (3. Auflage)

Edition Omnibus

Französische Atlan-Serie

Siehe auch die Titelbildgalerie der französischen Atlan-Serie

Weblinks

Quelle