Psionic Energy Detector and Suppressor

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Pedas)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Psionic Energy Detector and Suppressor (kurz: Pedas) war ein von Leda im Auftrag Perry Rhodans entwickeltes Gerät zum Schutz gegen die von den Hauri eingesetzten Psikyber. (PR 1376, S. 39–40)

Aufbau und Funktionsweise

Das Gerät bestand aus einigen miniaturisierten Schaltkreisen, die zum Beispiel in eine Netzkombination integriert werden konnten. (PR 1376, S. 40)

Es war in der Lage, das Wirken eines Psikybers zu erkennen und Gegenmaßnahmen zu ergreifen, die vor einer Beeinflussung durch den Psikyber schützten. Die maximale Ausdehnung des geschützten Bereiches umfasste lediglich den Kopf seines Trägers. (PR 1376, S. 40, PR 1377, S. 38)

Die Schutzwirkung war dabei von der Stärke der Psikyber-Felder abhängig. Ein entsprechend starkes Feld war in der Lage, den Schutz zu durchbrechen. (PR 1377, S. 38)

Geschichte

Der Psionic Energy Detector and Suppressor wurde Mitte 447 NGZ von LEDA im Auftrag Perry Rhodans entwickelt. Der Name stammte von der DORIFER-Kapsel, die dabei bewusst die Muttersprache des Terraners verwendet hatte. (PR 1376, S. 39–40)

Zunächst konnte aufgrund Materialmangels nur ein Gerät hergestellt werden. Dieses wurde Ende Juli 447 NGZ während Perry Rhodans Aufenthalt auf Eperum in dessen Netzkombination integriert. (PR 1376)

Kurze Zeit später kam der Psionic Energy Detector and Suppressor erstmalig zum Einsatz: Perry Rhodan schlich sich in der Tarnidentität des Annacinnt in ein Schulungszentrum für Nicht-Hauri in der Technozone auf Talluur ein. Das gesamte Gebiet des Schulungszentrums lag im Einflussbereich eines Psikybers, der darauf eingestellt war, Individuen zu wahren Anhängern des Hexamerons zu machen. Der Psionic Energy Detector and Suppressor bestand diesen ersten Praxistest. Perry Rhodan konnte frei von Beeinflussung seine Pläne verfolgen. (PR 1377, S. 38)

Quellen

PR 1376, PR 1377